Treffen 6.10.

um 19.00 Uhr im DG-Haus

letzter Stand zum Umzug und Absprachen…

Einladung Laterne 30.10. um 18:30

Anz_Laterne_Gell_2015

Wichtige Umfrage zur Verkehrsberuhigung in Dachtmissen

An alle Einwohner, Besucher und Freunde Dachtmissens:

Damit wir als Verein fundierte Informationen weitergeben können, bitte unbedingt an unserer Umfrage auf folgender Webseite teilnehmen:

https://de.surveymonkey.com/r/HGKJDQW

Vielen Dank!

8495a2964f

Ein Sommerabend auf dem Dorfplatz

84F39399-2640-480D-8836-56F453E331CD

(Auch) am 4.7.2015 ab 19:00 Uhr findet unser kleiner Sommerabend auf dem Dorfplatz statt.

Für Getränke, Grill und Wurst sorgt der Doirfverein,

Geschirr, Besteck und Kleinigkeiten zum Essen bitte für sich und andere mitbringen!

sommerliche Fahrradtour

94D22B59-DDD1-46CA-ABDB-89EF13A69384

Am 04.07.2015 ab 13:00 Uhr findet unsere sommerliche Fahrradtour statt.

Stationen sind die Landwehr, Bardowick, Ilmenau, Lüneburg und Heiligenthal.

Mit kleinen Pausen für Getränke und kühle Füße sollten wir gegen 17:30 Uhr wieder in Dachtmissen sein.

Ab jetzt: unsere Neuigkeiten bei Facebook (auch ohne Facebook Anmeldung)

 

(2) Dorfgemeinschaftallo liebe Interessenten unserer Seite…

Wir (d.h. Mark) berichtet regelmäßig über unsere Aktivitäten und weitere neue Informationen bei Facebook.

Hier klicken: https://de-de.facebook.com/dachtmissen

Ihr könnt gerne aber auch auf dieser Internetseite stöbern und das Kontaktformular nutzen.

 

Alles Gute für 2015 !

 

 Kleeblatt-thumb-1024xauto-18831

nächster Laterne-Termin steht fest: 30.10.2015

Die Vorbereitungen für den märchenhaften Laternenumzug 2015 laufen ab sofort

DSC_1032

19 Uhr Lebendiger Advent

Drei Abende um jeweils 19 Uhr

6. Dezember, Dorfst. 11, C. Schreiber und M. Paulokat, 19 Uhr

11. Dezember, Sandweg 4, Fam. Wahl und U. Frede, 18:30 Uhr

15. Dezember, Stadtweg 1, Fam. Köhler, 19 Uhr

Nette Rückmeldung von einem Besucher des Laternenumzuges

Betreff: märchenhafter Laternenumzug

Sehr geehrte Dorfgemeinschaft,
ich habe zusammen mit meiner Frau (Enkelkinder gibt es noch nicht) an
Ihrem Laternenumzug teilgenommen und möchte Ihnen allen, die Sie an
der Vorbereitung und Durchführung beteiligt waren, unser
allerhöchstes Lob aussprechen. Die einzelnen Stationen waren so
einfallsreich gestaltet – sehr beeindruckend auch das Einhorn – ,
dass gerade auch die Kinder sich ein Leben lang daran erinnern
werden. Die Illumination der anliegenden Häuser trug bei diesem
guten Wetter ebenfalls zur Einstimmung auf das folgende Geschehen bei
(die Flaschenteelichter eines Hauses am Sandweg standen im
Meterabstand, wir haben alle Achtung für die Hauseigentümer, die
diese Flaschen vordem erstmal gellert haben müssen!). – Alles in
Allem waren wir begeistert und hoffen, dass der Goldkäfer sich
danach an seiner Schatulle auch freuen konnte..
Mit freundlichen Grüßen

« Vorherige SeiteNächste Seite »