Archiv für den Monat Juli 2008

22. 8. Skat- und Knobelabend

Am 22.8. fand zum ersten Mal ein Spieleabend im Sommer statt. Bei leichtem Regen konnten wir leider nicht im Freien „zocken“, vom Grillen hielt uns das Wetter trotzdem nicht ab. 17 gemeldete Spieler und mehrere Gäste hatten eine Menge Spaß beim Spielen um die ausgelobten Preise vom Schinken bis zum Kinogutschein oder einfach nur beim Zuschauen und geselligen Besisammensein.

Selbst für Kuchen für die Pause zwischendurch war gesorgt. So kam die Frage auf: machen wir im Winter noch einen zweiten Spieleabend?

13. 7. Fahrradtour zum Kloster Lüne

Ein Sonntagsausflug wie im Bilderbuch: Bei schönstem Sonnenschein fuhren wir auf der Landwehr bis Bardowick und nach einer „Eiszeit“ weiter auf dem neuen Treidelpfad an der Ilmenau nach Lüne. Dort angekommen, führte uns Frau Dr. Stern durch das Kloster. Ganz speziell für die Dachtmissener Dorfgemeinschaft hatte Frau Kahle die Weberei der Heinz Friedrich Meyer-Stiftung geöffnet und gab uns einen Einblick in die Arbeit der Stiftung und der Weberei. Lecker Brotzeit im Café im Kloster stärkte uns für die Rückfahrt über Lüneburg. An der Eisdiele in Reppenstedt mussten wir uns noch stärken, um die letzte Etappe bis Dachtmissen zu radeln.